✔ Schneller Versand
✔ Bestellungen mit Buch ab 22 Euro versandkostenfrei

Aussichtsturmführer Sächsisch-Böhmische Schweiz und Dresden mit Umland

19,90 € *

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Werktage

Produktnummer: bu-be7504
Produktinformationen "Aussichtsturmführer Sächsisch-Böhmische Schweiz und Dresden mit Umland"

von Michael Bellmann

Genießen Sie malerische Aussichten in der Sächsischen Schweiz und der Umgebung von Dresden.

Der Aussichtsturmführer ist in vier Teilgebiete unterteilt:

  • Sächsische Schweiz
  • Böhmische Schweiz
  • Dresdner Umland
  • Innenstadt von Dresden

Aussichtstürme ziehen Wander-, Heimat- und Naturfreunde magisch an. Der neu aufgelegte Aussichtsturmführer beschäftigt sich ausführlich mit der Geschichte längst abgerissener sowie noch existierender Türme der Sächsisch-Böhmischen Schweiz und des Dresdner Umlandes.

Mit diesem Buch lernen Sie 1118 Aussichtstürme kennen, von denen man noch 63 Türme besuchen kann. Sie erfahren die wichtigsten Daten wie Öffnungszeiten, Stufenanzahl oder GPS-Daten sowie die Geschichte der einzelnen Türme.

Zahlreiche Fotos und historische Abbildungen ergänzen die einzelnen Beschreibungen. Alle für Besucher geöffneten Aussichtstürme sind auf einer beiliegenden Karte aufgeführt.

Format: 21,0 x 14,8 cm - A5
Interessen: Wandern
Region: Böhmen/Tschechien, Dresden, Sachsen, Sächsische Schweiz
Bindung: Paperback
Herausgeber: Heimatbuchverlag Michael Bellmann

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Produkte die Sie auch interessieren könnten

Der Unterweltenführer - Sachsen
von Michael Bellmann und Sascha Lämmel Die Erforschung und das Entdecken dunkler und finsterer Abgründe liegt uns Menschen immer noch im Blut und dazu finden wir in Sachsen ein reiches Betätigungsfeld. Dabei könnten wir uns zusammengerechnet tagelang in öffentlich zugänglichen untertägigen Objekten aufhalten. Besonders im Erzgebirge gibt es eine Vielzahl unterschiedlichster Schau- und Besucherbergwerke zu erkunden, in denen man die unterschiedlichsten Abbauperioden eingehend studieren kann. Aber nicht nur Bergleute arbeiteten sich mit Schlägel und Eisen enge Stollen durch den Fels. Vor allem im Erzgebirgsvorland entstanden seit dem Mittelalter ausgedehnte Gewölbekeller-Systeme, von denen die größten zusammengerechnete Ganglängen von bis zu 7 Kilometern erreichten. Dienten diese Objekte ursprünglich der Kühlhaltung von Lebensmittel, so wurden sie während des Zweiten Weltkrieges oft als untertägige Produktionsstätte (z.B. Flugzeugteile) oder Luftschutzkeller einem anderen Verwendungszweck zugeführt. Kommen Sie mit und steigen bzw. fahren Sie, wie es die Bergleuten nennen, in die Unterwelten Sachsens und dreier grenznaher böhmischer Besucherbergwerke, Stasibunker, Gewölbegänge, U-Verlagerung (2. Weltkrieg) und Schauhöhlen ein. Insgesamt werden im neuen Unterweltenführer 54 untertägige Objekte mit Anfahrtsweg (incl. Kartenmaterial), Öffnungszeiten, Führungsdauer sowie einer, zum Teil mehrseitigen Beschreibung der geschichtlichen Hintergründe vorgestellt. Dazu wurde der komplett farbig gestaltete Unterweltenführer mit vielen historischen und aktuellen Fotos illustriert. Aufgeteilt wurde der Unterweltenführer in folgende Gebiete: Leipziger Umland Vogland Kreis Aue und Schwarzenberg Gebiete von Annaberg und Zschopau Chemnitzer Umland Osterzgebirge Dresdner RegionGrenznahes Böhmen Umfang: 128 SeitenISBN: 978-3-937537-25-2Ausgabe: 2010

11,50 € *
Der Aussichtsturmführer Lausitz und Lausitzer Bergland
von Michael BellmannEntdecken Sie malerische Aussichtspunkte. Der Aussichtsturmführer ist in verschiedene Teilgebiete der Lausitz unterteilt: SüdbrandenburgLausitzOberlausitzer BerglandLausitzer GebirgeBöhmisches Mittelgebirge Aussichtstürme ziehen Wander-, Heimat- und Naturfreunde magisch an. Dieser Aussichtsturmführer beschäftigt sich eingehend mit der Geschichte längst abgerissener sowie noch existierender Türme der Lausitz und des Oberlausitzer Berglandes. Insgesamt lernen Sie 72 Aussichtstürme kennen, von denen man noch den überwiegenden Teil besuchen kann. Sie erfahren die wichtigsten Daten wie Öffnungszeiten, Stufenanzahl oder GPS-Daten sowie die Geschichte der einzelnen Türme. Zahlreiche Fotos und historische Abbildungen ergänzen die einzelnen Beschreibungen. Alle für Besucher geöffneten Aussichtstürme sind auf einer beiliegenden Karte aufgeführt.Umfang: 144 SeitenISBN: 978-3-937537-51-1

12,50 € *