Postkarten | Wandertassen eigene Produktion
Versandkostenfrei ab 60 € / Bücher ab 26 €

Was ist im Sommer 2023 in der Sächsischen Schweiz möglich?

Im Sommer gibt es unzählige zusätzliche Angebote, die es in den etwas kühleren Jahreszeiten so nicht gibt. Natürlich stehen auch jetzt Wandern, Fahrradfahren und für viele Urlauber der Besuch beliebter Sehenswürdigkeiten im Vordergrund. 
Es gibt unzählige Ausflugsziele für verschiedenste Interessen - für Kinder und Erwachsene gleichermaßen.  

Hier könnt Ihr überall wandern:

  • im Polenztal und bei Hohnstein
  • rund um die Bastei und den Kurort Rathen
  • rund um die Städte Wehlen, Pirna und Königstein
  • rund um den  Lilienstein
  • Wanderwege bei Porschdorf
  • im gesamten Bielatal, auch in Richtung Tyssaer Wände in Tschechien
  • rund um Bad Gottleuba-Berggießhübel
  • Pfaffenstein, Bärenstein, Gohrisch und Papststein
  • im Kirnitzschtal - Dort könnt Ihr auch mit der Kirnitzschtalbahn von Bad Schandau bis zum Lichtenhainer Wasserfall fahren.
  • im Wandergebiet rund um Hinterhermsdorf
  • im Weißbachtal zur Oberen Schleuse, wo auch die romantische Kahnfahrt möglich ist
  • im Schrammsteingebiet
  • Vom Malerweg sind alle Etappen begehbar. 
  • Der gesamte Forststeig ist geöffnet.

Barbarine Pfaffenstein Sächsische Schweiz