verlag lehnert Postkarten

Reiseführer Harz - Barbara Reiter, Michael Wistuba

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Art.-Nr.: bu-mmv1346

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

17,90 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Ein Reiseführer mit vielen Geheimtipps für Sehenswertes.
Menge:   

Details

Michael Müller Verlag - Reiseführer Harz

Barbara Reiter und Michael Wistuba waren mit bestehenden Büchern zum Harz unzufrieden. Sie machten aus der Not eine Tugend und griffen kurzerhand selbst zur Feder. Der Harz ist das höchste Gebirge Norddeutschlands.

Im Reiseführer ist ein Harz-Wanderführer 14 Touren und Wanderungen integriert. Alles akribisch recherchiert und für Sie ausprobiert. Das Buch wird kongenial ergänzt durch das kostenlose und registrierungsfreie Herunterladen von 14 GPS-Tracks und der mmtravel® App.

Wandern Sie Touren wie den Selketal-Stieg oder entlang der Oberharzer Wasserwirtschaft, auch als Oberharzer Wasserregal bekannt, und den Harzer Hexenstieg. So erlaufen Sie sich Berg und Tal und haben die Harzer Wandernadel schon so gut wie in der Tasche. Geheimtipps von Barbara Reiter und Michael Wistuba weisen auf Sehens- und Erlebenswertes abseits ausgetretener Pfade hin. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind hervorgehoben. Zahlreiche eingestreute Kurz-Essays vermitteln interessantes Hintergrundwissen.

 

Der Harz-Reiseführer zeigt Freizeitmöglichkeiten für jede Witterung. Zwölf Schaubergwerke, zwölf Burgen und Ruinen, elf Schlösser, zehn Bergwerksmuseen und sechs Klöster in unserem Reiseführer »Harz« lassen keine Langeweile aufkommen, egal, ob Sie alleine reisen oder den Harz mit Kindern erleben. Besonders interessant die Geschichte des Bergbaus in der Region, aufregend etwa ein Besuch der Baumannshöhle, einer der ältesten Schauhöhlen der Welt, im Höhlenort Rübeland. Aufregend ist ein Besuch der Sternwarte in St. Andreasberg.

Etwas Besonderes, nicht nur zur Walpurgisnacht, ist der Hexentanzplatz bei Thale im Unterharz mit einer Vielzahl an Attraktionen wie Tierpark und Allwetter-Rodelbahn, Harzer Bergtheater mit Naturbühne und Walpurgisgrotte.

Naturfreunde und Individualisten kommen bei Wanderungen in Deutschlands nördlichstem Gebirge voll auf ihre Kosten. Der Reiseführer »Harz« ist mit integriertem Wanderführer und Wanderkarten kundiger Begleiter, wenn Sie das Ganzjahresziel Harz auf Schusters Rappen entdecken. Etwa auf dem 100 Kilometer langen Harzer Hexen-Stieg, der sich entlang eines alten Handelsweges zieht, oder Sie erkunden die ehemalige Zonengrenze auf dem Harzer Grenzweg.

Oder machen Sie sich per pedes auf zur einmaligen Landschaft im Nationalpark Harz. Wer es bequemer möchte, bereist die 140 Kilometer der Harzer Schmalspurbahn, in Wernigerode beheimatet. Kultur- und Geschichtsinteressierte werden von den Stiftskirchen in Quedlinburg und Gernrode oder den vielen historischen Fachwerkhäusern begeistert sein.

 

Ob Privatzimmer, Pension, Jugendherberge oder Wellnesshotel: Im Harz findet jeder die gewünschte Unterkunft. Mit dem Reiseführer »Harz« finden Sie spielend leicht das passende Dach über dem Kopf.

  • • 16 Karten inkl. Übersichtskarten der Region und eine Doppelseite mit Restaurants, Hotels und Einkaufsmöglichkeiten in Goslar
  • • 242 Seiten mit Sehens- und Erlebniswertem
  • • 14 Touren und Wanderungen
  • • wichtige Adressen, z.B. Harzer Tourismusverband
  • • Der Reiseführer wurde klimaneutral hergestellt.

Zusatzinformation

Art.-Nr. bu-mmv1346
Lieferzeit 2-3 Tage
Umfang 320 Seiten mit 166 Fotos, 16 Detailkarten
Format 12 x 19 cm - Taschenbuch
Erscheinungsdatum 30.07.2019
Auflage 3. überarbeitet
ISBN 978-3-95654-134-6
Herausgeber Michael Müller Verlag
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.