verlag lehnert Postkarten

Der Klettersteigführer Sachsen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Art.-Nr.: bu-be-937537-41-2

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

Artikelname Preis Menge
Der Klettersteigführer Sachsen
12,90 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Der Klettersteigführer Sachsen mit Brandenburg, Thüringen, Sachsen-Anhalt, Franken und Böhmen

Details

Der Klettersteigführer für Sachsen 
mit Brandenburg, Thüringen, Sachsen-Anhalt, Franken und Böhmen 
von Michael Bellmann

 

Sachsen gilt heute als nördlichstes Klettersteiggebiet Deutschlands, wobei man auch in den benachbarten Ländern viele Steiganlagen findet.

 

Dieser Klettersteigführer beinhaltet 4 sächsische Teilgebiete:

  • Wolkensteiner Schweiz im Erzgebirge
  • Dresden und Freital
  • Sächsische Schweiz
  • Zittauer Gebirge

 

Weitere Hauptgebiete sind Brandenburg, Thüringen, Sachsen-Anhalt, Franken und Böhmen mit ausführlichen Beschreibungen zu den dort befindlichen Steiganlagen.
Alle Klettersteige und ausgewählte Stiegen dieser Gebiete werden mit Anfahrtsmöglichkeiten, Schwierigkeitsangaben, Aufstiegslänge und Naturschutzhinweisen beschrieben. Verschiedene Piktogramme, übersichtliches Kartenmaterial und besondere Toposkizzen erleichtern die Planung und das Verständnis jeder Steiganlage. Dies ist besonders an den hunderte Meter langen Klettersteigen der Hersbrucker Schweiz hilfreich.

 

Der Klettersteigführer für Sachsen enthält zahlreiche Hintergrundinformationen zum Bau der Steiganlagen und der Geschichte der Namensgebung. Da die Schwierigkeitsgrade von sehr einfach bis extrem schwierig reichen, gibt es sowohl für Kinder als auch für Extremkletterer unzählige Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung in der Natur. Leichte Stiegen findet man vor allem bei Dresden, in der Sächsischen Schweiz und in der Hersbrucker Schweiz. Der schwerste Klettersteig Deutschlands, die Sachsenstiege im Plauenschen Grund, wird ebenfalls beschrieben.


Beschriebene Steiganlagen:

Westerzgebirge/Wolkensteiner Schweiz: Walther-Keiderling-Klettersteig • Arist • Gratweg • Yeti • Bergweg • Gipfelweg

Dresden und Freital: Kurt und Georg Löwinger-Steig • Sachsenstiege

Sächsische Schweiz: Ochelstiege • Zwillingsstiege • Häntzschelstiege • Kinder-Kletersteig am Lorelei-Fels

Oderwitzer Spitzberg: Riesenboulder • Apollofalter

Zittauer Gebirge: Robertfelsen-Steig • Alpiner Grat • Nonnensteig

Brandenburg: Braschelstein • Kletterfels Giraffe

Sachsen-Anhalt: Krosigker Klettersteig

Thüringen: Ernst-Hartwig-Klettersteig

Franken: Kemitzenstein-Klettersteig • Eibengrat • Plecher Wand • Norissteig • Höhenglücksteig • Kinder-Klettersteig "Via Ferrata Bambini" • Kinder-Klettersteig "Via Ferrata Piccoli" • Hackelstein-Klettersteig

Böhmen: Schäferwand/Decin • Schlaner Berg/Prag • Wassertor/Iser

Zusatzinformation

Art.-Nr. bu-be-937537-41-2
Lieferzeit 2-3 Tage
Umfang 160 Seiten
Format 19 x13 cm
Erscheinungsdatum Februar 2016
Auflage 3. überarbeitete Auflage
ISBN 978-3-937537-41-2
Herausgeber Heimatbuchverlag Michael Bellmann
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.